Thüringen Rundfahrt - Radrennen - Etappenort Masserberg

Sie sind hier: Startseite » Tourist - Info » Veranstaltungen » Thüringenrundfahrt

Thüringen-Rundfahrt am 19. Juni 2010

Masserberg war am Samstag den 19. Juni 2010 wieder Etappenort der Thüringenrundfahrt. Nach dem Start am Großparkplatz am Ortseingang verlief die Strecke über den Kamm am Rennsteig nach Bad Blankenburg, Neuhaus und schließlich wieder Richtung Masserberg. 2 Runden mit Bergwertungen wurden über die Ortsteile Heubach und Fehrenbach gedreht. Etliche Höhenmeter hinterließen bei den Profi- Radfahren Spuren. Nicht umsonst wird diese Strecke auch als Königsetappe bezeichnet. Weitere Info`s über die Tour finden Sie hier.

Pressemitteilung zur 35. Internationale Thüringen Rundfahrt U23:
Bad Berka, Bleicherode, Brotterode, Hermsdorf, Masserberg und Wasungen. “ Nun ist die Liste der Etappenorte der Thüringen-Rundfahrt für 2010 komplett. Bis auf Bad Berka und Masserberg sind dabei vom 15. bis 20. Juni nur Neulinge im Programm der mittlerweile 35. Auflage. "Wir hatten erfreulicherweise viel mehr Anfragen von potenziellen Etappenorten als in den vergangenen Jahren. Alle hätten wir bei der Länge der Rundfahrt gar nicht berücksichtigen können.", sagt Rundfahrt-Chef Jörg Werner.

Die Rundfahrt, die zu den renommiertesten in der U23-Klasse weltweit gehört, wird sich nächstes Jahr bis nach Hermsdorf erstrecken und somit erstmals auch einen Abstecher nach Ostthüringen machen. Damit können Radsportfans überall im Freistaat in den Genuss kommen, Weltklasse-Radsport vor der Haustür zu erleben.
Beginnen wird die Rundfahrt mit einem Mannschaftszeitfahren in Bleicherode. Die weitere Planung ist noch nicht abgeschlossen, eine Reihenfolge steht noch nicht fest.

Klar ist indes, dass der nächste Rundfahrtsieger Allrounderqualitäten besitzen muss. "Wir werden wieder eine Bergankunft im Plan haben und im Kampf gegen die Uhr dürfen die Favoriten natürlich auch keine Schwächen zeigen," gibt Werner einen ersten kleinen Ausblick.

Fest steht zudem, dass der Radklassiker Rund um die Hainleite 2010 nicht im Etappenplan der Rundfahrt zu finden ist. Das Eintagesrennen wird aber nichts von seiner Attraktivität einbüßen “ im Gegenteil, der Klassiker mit Start und Ziel in Erfurt wird im nächsten Jahr am 13. Juni  und somit zwei Tage vor Rundfahrtbeginn als Deutsche Meisterschaft für die U23-Klasse ausgetragen. Der neue Deutsche U23-Meister wird also am Anstieg der Arnstädter Hohle ermittelt werden.

Nachfolgend ein paar Eindrücke: